Stilisierte Personen sitzen in Sprechblasen

Universitätsweite Mitarbeitendenbefragung 2022

Zusätzliche Berichte

Mitarbeitende der Universität Zürich haben zusätzlich Zugriff auf Auswertungen der einzelnen Fakultäten und der verschiedenen Bereiche der zentralen Dienste (AAI Login).

Universitätsweite Mitarbeitendenbefragung 2022

Informationen

Im Mai 2022 fand an der UZH zum zweiten Mal eine Mitarbeitendenbefragung statt. Rund 4'000 Mitarbeitende haben an der anonymen Onlinebefragung teilgenommen. Dies entspricht einer Rücklaufquote von 41%. Wie schon 2019 erfolgte die Durchführung der Befragung und deren Auswertung durch die Firma Empiricon AG. Die zugrunde liegenden Datenschutzrichtlinien wurden im Vorfeld durch die Abteilung Recht und Datenschutz geprüft.

Die Berichte enthalten Vergleichswerte zur Befragung von 2019 (soweit vorhanden). Empiricon sieht Veränderungen von zwei oder mehr Prozentpunkten als signifikant an. Bei den Filterfragen (zur Zusammenarbeit im Professor*innenkollegium, zur Nachwuchsförderung und zur Kinderbetreuung) gilt dies nur bedingt: Aufgrund der geringeren Fallzahlen braucht es z. B. bei den Fragen zur Zusammenarbeit im Professor*innenkollegium vier oder mehr Punkte Unterschied, damit eine Veränderung als signifikant eingeschätzt werden kann.